Die Corona-Fallzahlen sind weiterhin auf hohem Niveau, auf dem Marktgelände gelten also nach wie vor die Auflagen vom Landkreis Marburg-Biedenkopf. Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine, in Gruppen von höchstens 5 Personen oder mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstands gestattet. Der Verzehr von Speisen ist im ausgewiesenen Marktgelände untersagt.

Der Kauf von Waren ist aber weiterhin möglich. Daher stellen wir euch heute „Sürgün Feinkost“ vor!

Guten Tag! Wer sind Sie und was bieten Sie an Ihrem Marktstand an?

Ersin Sürgün: Hallo, einen schönen Guten Tag! Ich bin Ersin Sürgün und mir gehört der Stand „Sürgün Feinkost“. Wir verkaufen südländische Feinkostspezialitäten wie Oliven, Antipasti und selbstgemachte Brotaufstriche.

Was zeichnet „Sürgün Feinkost“ aus?

Ersin Sürgün: Wir stellen unsere Pasten selber her. Wir befüllen auch unsere Paprikas selber – alles in Stadtallendorf. Wir sind ein Familienunternehmen, welches seit Jahren agiert.

Welche Paste sollte jeder einmal gekostet haben?

Ersin Sürgün: Ich persönlich kann Ihnen die Schwiegermutterpaste empfehlen. Das ist meine Lieblingspaste! Wir haben auch einige Pasten für Veganer. Derzeit haben wir auch die Weltmeisterpaste neu im Angebot. Diese ist laktosefrei für diejenigen, die Laktoseintoleranz haben.

Warum sollte man sich den Oberstadtmarkt auf dem Lutherischen Kirchhof nicht entgehen lassen?

Ersin Sürgün: Zum einen ist der Hof nicht weit entfernt vom Marktplatz. Wer solche leckeren Sachen probieren möchte, muss nur 200 Meter weiter laufen. Außerdem ist es ein angenehmer Ort mit einem schönen Ausblick. Schauen Sie selbst gerne mal vorbei!

Was lieben Sie an Marburg?

Ersin Sürgün: Ich habe hier selber fünf Jahre lang studiert. In Marburg sind viele Menschen, viele Jugendliche, Studenten, viele Touristen – man sieht immer wieder neue Menschen mit verschiedenen Nationalitäten. Ich bin auch hier geboren. Die Stadt ist einfach schön und es gibt auch viele Sehenswürdigkeiten.

Vielen Dank für das Gespräch Ersin Sürgün!

Hier kommt ihr zum Live-Interview!

Marktstände

Teilnehmende Markthändler*innen am Samstag sind:
• Almburschen mit österreichischen Spezialitäten rund um Schinken und Bergkäse
• Almburschen mit österreichischen Spezialitäten rund um Schinken und Bergkäse
• Sürgün Feinkost mit mediterranen Spezialitäten, Gemüse und Trockenobst
• Weinlädele mit Wein & Co.
• Woschtkammer mit Schwälmer Wurst und selbstgemachter Bratwurst