Der Marktplatz soll als Herz der Stadt ein Ort sein, an dem das Leben pulsiert. Das ist der Anspruch, den wir mit unserem Oberstadtmarkt verfolgen. Ein Ort, an dem man sich trifft, unterhält, gemeinsam Zeit verbringt. Schlicht: Das Leben genießt. Und genau diesem Motto folgt auch das alljährliche Maieinsingen samt Maiparty, das am 30. April stattfindet. Alle Infos dazu finden sich hier, schaut vorbei, es wird sich wieder lohnen.

Der Markttag am Samstag steht mit frischen Obst ganz im Zeichen des Frühjahrs und der sommerlichen Stimmung, die sich mittlerweile breit macht.  So bietet das Landfräulein Hassenhausen leckere Tarte mit Erdbeeren mit Frischkäse, Erdbeer-Biskuit-Rolle, Käsekuchen mit Erdbeeren sowie Rhabarber Tarte mit Streuseln. Außerdem im Sortiment sind frische Waffeln sowie frische Frühlings- und Topfblumen.

Ansonsten ist das Angebot gewohnt vielfältig. Anwesende HändlerInnen sind:

• Almburschen mit österreichischen Spezialitäten rund um Schinken und Bergkäse
• Die Genussgenossenschaft mit Brot
• Landfräulein Hassenhausen mit Blumen und Hoflädchenprodukten französischer Prägung
• La Cuisine Pauline mit frischen Waffeln und Blumen
• Sürgün Feinkost mit mediterranen Spezialitäten und Gemüse
• Weltladen mit Kaffee, Tee und Schoko, fairgehandelt
• Woschtkammer mit Schwälmer Wurst und selbstgemachter Bratwurst

Um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen, verwendet diese Webseite Cookies. Bitte bestätigen Sie, dass Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden erklären. Nein, Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen